Da, schau

Twitter YouTube Tumblr LiveJournal

Sonntag, 15. August 2010

Ein torreiches Spiel

Gestern Nachmittag, am 14. August 2010 um 15.30 Uhr hab ich mir zusammen mit meinem jüngeren Brüdern, meinem Papa und meinem Onkel das DFB-Pokalspiel des FK 03 Pirmasens (ich wohn da ;P) und SV Bayer 04 Leverkusen angesehen. Gleich zu Beginn sei gesagt, der FKP hat 1:11 verloren. Aber alles von vorne.
Wir waren fast schon zu spät, weil wir in meiner Heimatstadt beinahe keinen Parkplatz mehr gefunden hätten, dann mussten wir noch lange anstehen und uns schließlich auf der Stehplatztribüne durchquetschen. Aber gut, das macht ein Oberligastadion eben aus ;P
Dann war am Anfang alles wunderbar. Der FKP hielt sich gut bis sehr gut gegen den Bundesligisten aus Leverkusen und kassierte erst am Ende der 1. Halbzeit ein Tor - und das durch eine Standartsituation. Die zweite Halbzeit war dann mehr oder weniger nicht der Rede wert, es gab schnell das 2 zu 0 und danach war die Sache gelaufen. Ein Eigentor, ein Elfmeter und schließlich noch das Ehrentor machten die zweiten 45 Minuten komplett. Ein unterhaltsames Spielchen. Außerdem hab ich René Adler gesehen :) Hat sich also durchaus gelohn. Vor allem, weil ich danach selbst noch ein Fußballturnier hatte (wir wurden Dritter, bekamen 'ne Urkunde und einen Ball) und ich richtig Lust auf Fußball hatte. An dieser Stelle noch gute Besserung an Mara, die sich bei unserem zweiten Spiel (von vier) eine Bänderüberdehnung im Knie zugezogen hat.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen