Da, schau

Twitter YouTube Tumblr LiveJournal

Dienstag, 1. Juni 2010

First Review - oder wie man das sonst nennt ;P

Ja, ich geb's zu. Ich bin ein Mädchen und ich stehe auf Make-Up und Nagellack. Und weil ich letztens ein fantastisches Grün ausprobiert hab, gibt's jetzt eine kleine Zusammenfassung darüber :)

Essence Colour And Go Nagellack #18 Check Me Out

(Oberstes Fot bei Tag fotografiert, Mitte am Abend im Lampenlich und das Unterste Abends mit Blitz!)

Den Nagellack hab ich mir zwar schon bereits vor einiger Zeit gekauft, aber vor ein paar Tagen zum ersten Mal benutzt. Der Auftrag ist eigentlich ganz einfach, es gibt kaum Streifen und gar keine Blässchen. Außerdem ist der Lack wirklich schnell trocken!
Leider deckt er in der ersten Schicht nicht wirklich, deshalb schnell eine Zweite draufpinseln. Hier dauert das Trocknen ein bisschen länger. Die Farbe ist aber toll! Ein frisches Frühlingsgrün, vielleicht mit einem kleinen Gelbstich. Wem die Farbe noch nicht intensiv genug ist, kann noch eine dritte Schicht auftragen, hier dauert das Trocknen auch einen Moment länger.

Der Lack glänzt schon und fängt an, nach circa zwei Tagen abzusplittern. Laut essence sollte man aber unbedingt einen Unterlack tragen, da sich die Nägel leicht gelb verfärben. Ich hab den Lack noch drauf – ohne Unterlack, da diese Information lediglich auf der Internetseite von essence zu finden ist. Ich werd einfach ma gucken :)

Der Preis ist natürlich super. Ich meine, es wären 1, 25€ gewesen, bin mir aber nicht mehr 100%tig sicher!

Zum Schluss sei gesagt, dass p2 einen ähnlichen Lack im Sortiment hat. Den hab ich aber nicht und ja... :) Ich mag den essence Lack sehr gerne. Einfach eine frische Farbe!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen